Feriendorf Groß Väter See

Natur pur!

Der Montag bleibt zu Hause

Das Feriendorf liegt nur 60 km von Berlin entfernt, inmitten des UNESCO Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin.

Unsere Ferien- und Gruppenhäuser stehen mitten in einer Park- und Waldlandschaft direkt am Groß Väter See.

mehr

Virtueller Rundgang

Virtueller Rundgang

durch das Feriendorf Groß Väter See

Erkunden Sie das Geländes des Feriendorfes mit allen Ferienhäusern und Freizeitangeboten mittels unseres Virtuellen Rundgangs.

mehr

Umwelt erleben

Bildungsangebote für Gruppen

Wir bieten zahlreiche Umweltbildungsangebote für Kitas, Schulklassen und Gruppen an. Alles dreht sich dabei um die Themen Wald, Wasser & Ernährung.

Mehr Informationen

Silvester-Angebot

Jahreswechsel im Feriendorf Groß Väter See

Nutzen Sie unser Silvester-Angebot: 3 Übernachtungen inkl. Vollpension und mit ereignisreichen Silvesterangeboten!

Zum Angebot

Silvester-Angebot

Jahreswechsel im Feriendorf Groß Väter See

Nutzen Sie unser Silvester-Angebot: 3 Übernachtungen inkl. Vollpension und mit ereignisreichen Silvesterangeboten!

Zum Angebot

Umwelt erleben

Bildungsangebote für Gruppen

Wir bieten zahlreiche Umweltbildungsangebote für Kitas, Schulklassen und Gruppen an. Alles dreht sich dabei um die Themen Wald, Wasser & Ernährung.

Mehr Informationen

Virtueller Rundgang

durch das Feriendorf Groß Väter See

Erkunden Sie das Geländes des Feriendorfes mit allen Ferienhäusern und Freizeitangeboten mittels unseres Virtuellen Rundgangs.

mehr

Natur pur!

Der Montag bleibt zu Hause

Das Feriendorf liegt nur 60 km von Berlin entfernt, inmitten des UNESCO Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin.

Unsere Ferien- und Gruppenhäuser stehen mitten in einer Park- und Waldlandschaft direkt am Groß Väter See.

mehr

Zur Buchungsanfrage Feriendorf Groß Väter See
Newsletter Feriendorf Groß Väter See

KONTAKT

Feriendorf Groß Väter See
Groß Väter 34
17268 Templin OT Groß Dölln

Tel. 039883-48999-0

So finden Sie uns

ANFAHRTSBESCHREIBUNG >
Qualitätsmanagementsystem
Prüfzeichen Schorfheide
ServiceQ

Seminar "Trauer hat heilsame Kraft"

  • Facebook
  • Yelp
  • Youtube

Ein Wochenende für Menschen in Verlustsituationen

Vom 23.-25.02.2018. Der Tod eines lieben Menschen (auch Fehl- und Todgeburten), Schwangerschaftsabbruch, Trennung, Scheidung, der Verlust von Arbeitsplatz, von Heimat, von Freunden, Mobbing oder Krankheit können uns aus der Bahn werfen. Verluste und Abschiedssituationen lösen Trauergefühle aus. Wut, Angst, Schmerz, Schuldgefühle, Sehnsucht, innere Leere oder Einsamkeit können diese begleiten. Manchmal tragen wir diese Trauer auch schon längere Zeit mit uns.

Trauer ist in unserer Gesellschaft zum Tabu geworden. Sie ist jedoch eine natürliche menschliche Fähigkeit und hilft uns mit Verlusten umzugehen. Jeder Mensch besitzt diese Fähigkeit zu trauern. Auch Jesus weinte am Grab seines Freundes Lazarus. Durch die Trauer hindurchzugehen ist sinnvoll und hilfreich. So können wir mit den Verlusten leben lernen und uns mit neuer Lebendigkeit dem Leben zuwenden. Unser Leben kann dadurch reicher und tiefer werden.

Trauer braucht einen geschützten Raum, Verständnis, Mitgefühl und Zeit, um sich ausdrücken zu können. Wo Gemeinschaft erlebt wird, Gefühle sich ausdrücken können im Malen, in Bewegung, im Spiegel der Natur, wo Tränen sein dürfen, wo wir sein dürfen, mit dem, was ist, da erleben wir Stärkung und wachsen allmählich in ein Neues hinein. Wir erfahren, dass der Tod nicht das letzte Wort hat.

Durch Rituale, Körper- und Naturerfahrungen, Tanz und geführte Meditation, durch kreatives Arbeiten und Austausch in der Gruppe entstehen Räume, in denen der Trauer Ausdruck gegeben werden kann. Das Erleben von Ausdruck und Gemeinschaft ermöglicht Erfahrungen von Gehaltensein, von Befreiung und neuer Sinnfindung.

Teilnahmeempfehlungen

  • Nach einem aktuellen Verlust wird eine Teilnahme in der Gruppe nach frühestens 3 Monaten  empfohlen.
  • Paaren und Verwandten wird empfohlen, an unterschiedlichen Gruppen teilzunehmen, um sich ihrer Trauer öffnen zu können.
  • Das Wochenende ist keine Psychotherapie und ersetzt keine solche. Bei aktueller psychotherapeutischer Behandlung ist eine Rücksprache mit dem Therapeuten notwendig.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.
  • Die Teilnahme setzt ein telefonisches Vorgespräch mit der Leitung voraus

Das Angebot finden Sie hier im Überblick: Seminar "Trauer hat heilsame Kraft"

Preis:279 EUR
(im Einzelzimmer mit Vollpension)
Termin:23.-25.02.2018
(Anreise bis 17 Uhr, Beginn 17.30 Uhr, Abreise 14 Uhr)
Teilnehmerzahl:8 bis 12 Personen

Referent

Matthias Disch

Heilpraktiker für Psychotherapie, Ausbildung zum Lebens- und Trauerbegleiter am Jorgos-Canacakis-Institut Zürich, langjährige Ausbildung und Praxis in Tanz, Körperarbeit, Qi Gong und Meditation. Leitet seit vielen Jahren Aus- und Fortbildungen sowie Pilgerreisen. Theologisches Studium in Rom.

Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 08.02.2018. Sollte bis zum 08.02.2018 die Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen nicht erreicht sein, findet das Seminar nicht statt. Wir informieren Sie spätestens am 09.02.2018.

Bei Interesse rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
Tel.: 039883 / 48 999-0 E-Mail: rezeption(at)feriendorf-gross-vaeter-see.de


039883.48999-0